Über unser Eisstadion

Im Frühjahr 2004 wurde das Eisstadion - Hacker-Pschorr Arena - in Bad Tölz eröffnet und zählt seitdem zu den schönsten Eishallen Deutschlands. Mit Aufstieg der Tölzer Löwen in die DEL 2 der deutschen Eishockeyliga erfolgt 2017 aufgrund eines neuen Sponsors die Umbenennung des Eisstadions in "wee-Arena". Das Eisstadion mit ihren Logen bietet einen eindrucksvollen Rahmen für Veranstaltungen, der sich ganz nach Belieben individualisieren lässt.

Technische Daten

Die Trainingshalle

Fläche: Internationale Eisfläche 60 x 30m

Zuschauer: bestuhlte oder unbestuhlte Arena

Höhe: 7,20 m durchgehend

Bodenbelastung: LKW bis 9 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht

Deckenbelastung: auf Anfrage

Zufahrt: Breite 3,30 m – Höhe 3,50 m

Galerie: bis 200 Personen

Außengelände: Festplatz im Eingangsbereich und Marktfläche, Parkplätze z.B. für regionale Märkte

Die Arena

Fläche: Internationale Eisfläche 60 x 30m

Zuschauer: Tribünenplätze für bis zu 4.115 Gäste, davon 3.359 Stehplätze, 756 Sitzplätze, bestuhlte oder unbestuhlte Arena

Höhe: Halle bis 12m Höhe

Bodenbelastung: LKW bis 9 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht

Deckenbelastung: auf Anfrage

Zufahrt: Breite 3,30 m – Höhe 3,50 m


Galerie:
Freier Blick in die Arena, ca. 1.000 m², Breite 3,50 m, Höhe 2,50 m, Boden-Belastung 500 kg/m²

Räume: Großzügiges Foyer, Empfangsbereich, VIP-Raum u. Konferenzraum je 120 m², 12 VIP-Boxen gesamt ca. 300m², bis zu 15 Kabinen u. Umkleiden, verschiedene Besprechungs- u. Nebenräume, Funktions- und Lagerräume

Gastronomie: Restaurant auf 170m² für bis zu 250 Personen, mit Nebenräumen und großer Sonnenterrasse 300 m², 3 Kioske, 1 Eisbar

Vorteile und Möglichkeiten
  • Parkplätze im direkten Umfeld
  • Ausreichend Strom- und Wasseranschlüsse uvm.
  • August bis Mitte April: Veranstaltungen und Aktivitäten rund um den Eissport
  • Ende April bis Mitte Juli: Eisfreie Veranstaltungsflächen
  • Externe Service-Dienstleistungen
  • Gastronomie mit Cateringangebot
  • Sportshop mit Verleih

Historie

2003: Am 5. April 2003 fand die Grundsteinlegung des Stadions statt

2004: Eröffnung des Stadions

2004: Die Deutsche Eishockeynationalmannschaft spielt gegen Österreich

2006: Am 23. Juli wird das 100-jährige Tölzer Stadt-Jubiläum gefeiert

2015: Patronatstag der Schützen

2016: Nationale Klimaschutzinitiative der Stadtwerke Bad Tölz

2017: Aufstieg der Tölzer Löwen in die DEL 2 der Eishockeyliga

Nationale Klimaschutzinitiative (PDF)